Comeback-Elbe-Elster
Comeback-Elbe-Elster

Zum Kontakt-Formular
E-Mail: info@gdrei-web.de
Telefon: 03531-718288
quick contact!

Comeback Elbe-Elster auf der Ländermeile in Berlin vom 1. – 3. Oktober 2018


Stand AiB

Zu den Feierlichkeiten rund um den 3. Oktober in Berlin gehen Comeback Elbe-Elster und weitere Netzwerkmitglieder von „Ankommen in Brandenburg“ in diesem Jahr gemeinsam auf die Suche nach dem entlaufenen Brandenburger. Vom 1. bis 3. Oktober 2018 werden sich Rückkehrerinitiativen des Netzwerks im Herzen Berlins ganztägig direkt auf dem Platz der Republik vor dem Reichstag präsentieren. Die Initiativen Guben tut gut., Comeback Elbe-Elster, Hierzulanden aus Müncheberg/Buckow und Region atsee rund um den Scharmützelsee freuen sich auf euren Besuch vor Ort.

Besucher sind in der „Heimatoase für entlaufene Brandenburger“ im Landeszelt Brandenburg willkommen und können in bequemen Liegestühlen an- und runterkommen. Wer möchte, kann sein Wissen im Brandenburg-Quiz unter Beweis stellen und sich als echter Brandenburger outen.

Bezahlbarer Wohnraum, attraktive Arbeitsplätze und gute Angebote der Kinderbetreuung überzeugen gerade junge Familien zunehmend, sich für das Leben in der Uckermark, Prignitz oder Lausitz zu entscheiden. Die Akteure im Netzwerk „Ankommen in Brandenburg“ unterstützen sie und andere Zuzügler bei der Suche nach dem neuen(-alten) Lebensmittelpunkt.

Im Netzwerk „Ankommen in Brandenburg“ haben sich aktuell 13 Initiativen und Akteure zusammengeschlossen, die aktiv für Rückkehr und Zuzug in periphere Regionen Brandenburgs werben. Das Netzwerk wird von Comeback Elbe-Elster koordiniert und von der Staatskanzlei des Landes Brandenburg unterstützt. Weitere Informationen zum Netzwerk gibt es unter www.ankommen-in-brandenburg.de.

Ankommen in Brandenburg- Netzwerk der Rückkehrerinitiativen
Geschäftsstelle
Ansprechpartnerin: Sandra Spletzer
Comeback Elbe-Elster
Kleine Ringstraße 25
03238 Finsterwalde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.