Comeback-Elbe-Elster
Comeback-Elbe-Elster

Tina Hänschen

Anschrift:Berlin

Geburtsjahr: 1978

Familie/Kinder:Ledig / keine Kinder

Job:Rechtsfachwirtin

Hobbys: Lesen, Computer, Nordic Walking, Naturschutz

Ich bin:Rückwanderin von Köln nach Berlin

Heimat bedeutet für mich:Der Ort wo es mir gut geht

Comeback Elbe-Elster ist:Mein Weg, mich für meine Heimat zu engagieren mit einem Thema was mir sehr wichtig ist.

 

Ich bin in einem Dorf bei Finsterwalde aufgewachsen und habe 1997 mein Abitur am Sängerstadtgymnasium gemacht. Damals war es sehr schwierig, in Brandenburg eine Ausbildung zu bekommen. Daher bin ich für die Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten nach Köln gezogen.


Trotz Freundeskreis, Job und Beziehung bin ich in Köln nie wirklich angekommen. Daher hab ich „die Gelegenheit genutzt“ und hab nach dem Bruch der Beziehung einen Neuanfang gemacht. Mir war klar, dass ich in meinem Beruf auf dem Land kaum Chancen habe. Daher hab ich mich für Berlin entschieden, wo ich noch heute wohne.


Ich bin leider nicht so oft auf dem Land, wie ich mir wünschen würde, aber die Verbundenheit und die Liebe zu Brandenburg und der Lausitz ist stark wie eh und je. In Berlin fühle ich mich zuhause, aber glücklich macht mich die Landluft, die Felder, die Wälder und halt Dorf. Daher versuche ich mich, für dieses Zuhause zu engagieren. Zum Beispiel im Netzwerk Comeback-EE.


Und wer weiß schon was die Zukunft bringt.